Lampenbaldachin für Dachschrägen / Dachgeschosse

L&M Lee hat eine Lösung gefunden um an Dachschrägen bis 45° Lampen und Baldachine anzubringen.

Lampen Baldachin jetzt auch für Dachschrägen bis 45°

Berlin, 11. März 2010

L&M Lee stellt seinen selbstenwickelten Lampenbaldachin für Dachschrägen ins Sortiment


Früher waren Dachgeschosse nur Lagerräume für Gegenstände von denen man sich nicht trennen möchte, aber die man auch nicht immer um sich haben braucht. Doch in den letzten Jahren entwickelte sich dieser Raum immer mehr zu einer gern genutzten Fläche, da sich auch mit schrägen Wänden in den Dachgeschossen sehr schöne Wohnatmosphären entwickeln lassen. Laut einer Umfrage von VELUX sind 96 Prozent der Bundesbürger der Meinung, dass das Wohnen im Dachgeschoss durchaus etwas besonderes sei. Viele sind vor allem vom Ausblick begeistert. Mehr als die Hälfte der Befragten waren der Meinung, dass die Schrägen das Wohnen unter dem Dach richtig behaglich machen.


Doch genau bei diesen Schrägen stößt man oftmals auf Probleme, wenn man sein Dachgeschoss mit schönen Lampen ausstatten möchte. Wir von L&M Lee haben daher für Sie an einer Lösung gearbeitet. Herausgekommen ist dabei unser neuer Baldachin 007.

Baldachin Dachschräge 01 Sie montieren ihn einfach an der Wand und die bewegliche Führungsstange richtet sich automatisch bis in einen Winkel von 45° aus, sodass Ihre Lampe gerade hängen kann. Die obere Öffnung des Baldachins hat einen Durchmesser von 98 mm.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>