Wahlplakate an Laternen Wahlentscheidend? Und die Mudder aller Wahlplakate

Als jemand der keinen Fernseher hat, keine Tageszeitungen liest, sondern höchstens Wochenmagazine der also seine News recht selektiv aus dem Internet bezieht sind die Plakate an den Strassenlaternen hier in Berlin der einzige Kanal über den mich die Parteien zur Bundestagswahl 2009 wenn überhaupt erreichen.
Hier also die Wahl-An-Reize die mich von meinem Heimatbezirk LICHTenberg über Neuköln bis nach Wilmersdorf begleiten.

Strassenlaterne 01
Frau Töpfer von der CDU an unserem Ost-Klassiker.
Strassenlaterne 01
Plakativ ist nicht immer innovativ.
Strassenlaterne 01
Die Piraten noch unter der CDU aber mit besserem Logo.
Strassenlaterne 01
Die Edeltraut schon wieder.
Strassenlaterne 01
Passt einfach. Wenn das kein Grün ist.
Strassenlaterne 01
Nutze deinen Änderhaken.
Strassenlaterne 01
SPD – Grüne – Die Linke / Ist das jetzt die Lampenkoalition???
Strassenlaterne 01
Unscharf in Ihren Aussagen aber immerhin die SPD in die Zange genommen. Der Gregor.
Strassenlaterne 01
Die Immobilie hinten rechts steht noch zum Verkauf, will aber keiner.
Strassenlaterne 01
In Neuköln geht´s ´n bisschen bunter zu, aber auch chaotischer.
Strassenlaterne 01
NPD und DKP. Ist das Neukölner Multikulti? Ich hoffe nicht.
Strassenlaterne 01
Oben das teilweise übermalte Plakat der NPD mit einem Portrait von Jan Sturm.
Strassenlaterne 01
In Wilmersdorf sind die Laternen höher und die Plakate hängen tiefer. WTF is MLPD?
Strassenlaterne 01
“Die Peitsche” für die Linken. ;) is´n Lampeninsider
Strassenlaterne 01
Endlich angekommen bei Lothar

Und zum Schluss die Mutter aller Wahlplakate. YEAAHH

Strassenlaterne 01

Mehr Infos bei Spreeblick

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>