Weihnachtsbeleuchtung mit 45000 Lampen in Bremen. Amerikanische Verhältnisse?

Mehr als 2 Monate hat Marcel Koblitz Birne an Birne geknüppert um pünktlich zur Adventszeit fertig zu werden, oder wollte er damit einen Beitrag zum Klimagipfel leisten? Wir wissen es nicht.
Habenhausen mag nun im Weihnachtlichen Glanz erstrahlen aber schön ist doch was anderes. Und dieses Contestgerangel ist mir zuwieder. Nicht dass eine schön gewachsene Tanne hübsch geschmückt nicht eine Augenweide ist, aber was zuviel ist ist zuviel.
Aber wenigstens benutzt Herr Koblitz KEINE Energiesparlampen….nee nee.

Da fällt mir doch das Weihnachtslied von den Fanta4 ein.
Frohes Fest

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>