Schlagwort-Archiv: Leuchten

Pinzette mit LED Leuchte

Die Technik entwickelt sich ja immer weiter und man kann sicherlich Tausend kleine Dinge kaufen, die einem das Leben einfacher machen sollen. Die Betonung liegt hierbei auf _sollen_. Wenn dann noch die Thematik Licht dazu kommt, werden hier im Team immer alle hellhörig. Ein Arbeitskollege machte mich auf diesen Artikel aufmerksam, den es bei Tschibo zu kaufen gibt.

ledpinzette

Auch wenn die Idee dahinter sicherlich nicht schlecht ist, scheitert es bei dem Produkt ein wenig an der Ausführung. Allen voran sieht die Pinzette sehr unhandlich aus und ich bin mir auch nicht sicher ob man den Punkt, an dem man arbeiten möchte, damit so gut ausleuchten kann. Aber allein der Gedanke, dass jemand versuchen könnte, mit dieser Riesenpinzette einem die Nasenhaare zu entfernen, bringt mir schlaflose Nächte.

Aus alt mach neu 2.0

Manchmal hat man ein Objekt schon tausendfach gesehen, aber einfach nicht das Besondere daran entdeckt, beziehungsweise erkannt. Genauso erging es uns mit genau dieser Öllampe:

gasmaskenoellampe

Niemand von uns hat in dieser Lampe ihre “besondere” Herkunft erkannt. Bis neulich ein Kunde davor stehen blieb, unseren Chef verschmitzt angrinste und fragte, ob wir wüssten, woraus die Lampe hergestellt worden sei. Der Kunde hat den Fuß der Öllampe nämlich als Teil einer alten Gasmaske erkannt, welcher kurzerhand zum Tank für die Öllampe umgearbeitet worden war. Ein Stück Geschichte sozusagen.

Hier einmal ein Bild zum Vergleich. Auch wenn es sich hierbei um ein neueres Modell handelt, erkennt man doch die Ähnlichkeit sehr gut:

gas-mask

Möge die Macht mit uns sein

Wenn das Wetter der dunklen Seite verfallen ist, gibt es keinen Weg sich besser trocken zu halten als mit dem Lichtschwertschirm. Auf dem ersten Blick sieht es wie ein ganz gewöhnlicher Schirm aus, aber mit nur einem Tastendruck leuchtet der Stab (die Klinge)  hell auf und vergrault die Sith, welche nur darauf warten sich in dem Unwetter auf einen zu stürzen.

lightblade-umbrella_main lightblade-umbrella_alt2

Oder es sieht einfach nur wahnsinnig cool aus, wenn Sie morgens auf dem Weg zur Arbeit sind. Eine elegante Waffe, aus zivilisierteren Tagen!

Erhältlich hier.

Alte Lampenwerbung

Auf pzrservices.typepad.com/vintageadvertising/ findet man haufenweise alte Werbung… und auf Seite 7 endlich auch mal eine Anzeige für Lampen und Leuchten. Aber hübsch ist anders.

Lampe
Mit freundlicher Genehmigung von Paula Zargaj-Reynolds

Produktbeschreibung
Introducing “Potpourri”
Solid brass finished in an Old-World antique patina to achieve the appearance of weatherd metal and accented with the sparking brilliance of clear beveled glass.

Erhellendes Geburtstagsgeschenk

Meine lieben Freunde und Kollegen haben mich grade mit einem tollen Geburtstagsgeschenk überrascht. Wie sollte es anders sein es hat mit dem Thema dieses Blogs zu tun, ein Buch über Lampen.

1000 Lights
Titel: 1000 Lights

Aus dem Klappentext:
Entdecken Sie mehr als 1000 der interssantesten Leuchten in der Geschichte des elektrischen Lichts: von Edisons erster Glühbirne über Tiffanys kunstvolle Bleiglasschirme, ausgefallene Designs der späten 1960er und der 1970er Jahre bis hin zu den neusten Hightech-LED-lampen…
Das Nachschlagewerk zum Thema Beleuchtung – ein Muss für Sammler und Designbegeisterte.

Dieses Buch bei Amazon

Besuch aus dem Rathaus Schöneberg

Grade kam eine Kundin in den Laden mit einer Lampe “unterm Arm”.
Ein schönes Stück was bis zur letzten Renovierung/Sanierung die Decke des Rathauses Schöneberg zierte.

Das bedeutet, dass diese Lampe schon der Rede von John F. Kennedy vor dem Rathaus Schöneberg am 26. Juni 1963 beigewohnt hat.

Sie erwarb das Schmuckstück vor Jahren von Bekannten ohne das die Leuchte auch nur einmal in Ihrer Wohnung zum Einsatz kam.

Lampe, Rathaus Schöneberg

Da Sie Ihre Wohnung nun in einem Stil einrichtet zudem die Lampe nicht passt wollte Sie sie uns überlassen. Nach kurzer Inspektion stellten wir einen Riss in der Stange fest, sowie das Fehlen eine Zierteils. Auch leuchtete die Lampe nicht als wir Sie unter Strom setzten.

Es wird ein spannendes Projekt für Musti diese Lampe zu restaurieren und ihr dadurch zu ihrem alten/neuen Glanz zu verhelfen. Dann nehmen wir sie bestimmt in unser Rubrik Antike Lampen auf.

Virtuelle Lampen bei habbo.de

Was habbo jetzt eigentlich so genau ist habe ich noch nicht ganz verstanden.
Eine virtuelle Welt in der man mit gleichgesinnten chatten kann, in der man wohl aber vor allen Dingen echtes Geld in habbo-Taler umtauschen und für z.B. Pixel-Lampen wieder ausgeben soll.

Na mir waren wie immer die Lampen der Welt wichtig.

habbo.de
Bibliothek Bild 1 – © 2008 – 2009 Sulake Corporation Oy

habbo.de
Bibliothek Bild 1 – © 2008 – 2009 Sulake Corporation Oy

habbo.de
Kino, Vorraum – © 2008 – 2009 Sulake Corporation Oy

habbo.de
Bankerslamp (Eigenbau) mit einem Grafikprogram eingefügt

Da ich ja ein Freund von Pixelwelten bin wünsche ich habbo natürlich viel Erfolg und tolle Lampen im Sortiment.

Link: habbo.de

Achim Multhaupt

Aufmerksam geworden bin ich auf den Künstler durch spiegelonline.
Wie könnte es anders sein, mir gefällt wie häufig Lampen und Leuchten in seinen Bildern auftauchen, oder bilde ich mir das ein? Wenn ja gibt es für diese Krankheit schon einen Namen?
Egal zurück zu Herrn Multhaupt, der mir erlaubt hat Ihn und sein schaffen hier kurz vorzustellen.

Multhaupt 01Aus der Serie “The Passenger”

Über den Künstler

Achim Multhaupt wurde 1967 in Dortmund geboren.

Er studierte Fotodesign an der dortigen Fachhochschule.
1994 Förderpreis der Stadt Herne für die freie Fotoarbeit “Nachts”,
1995 mehrmonatiger Aufenthalt in Chicago zur Erstellung seiner Diplomarbeit “Sweet Home Chicago”, über die Bluesmusik und das Leben in den schwarzen Vierteln von Chicago.
1996 Diplom bei Prof. Gerd van Rijn und Prof. Arno Fischer.
Mehrere Fotoausstellungen seiner Fotoarbeiten in Galerien in Hamburg und Köln.

Schwerpunkt seiner Arbeit ist der Fotojournalismus und die Portraitarbeit sowie freie künstlerische Fotografie.

( Anmerkung der Redaktion: Ich sehe seinen Schwerpunkt ja eher in der Lampen- und Leuchtenfotografie, ein eindeutig unterschätzter Zweig in der modernen Kunst ;-) )

Ausschnitte aus weiteren Arbeiten
Multhaupt 02
Aus der Serie “The Passenger”

Multhaupt 03
Aus der Serie “The Passenger”

Multhaupt 04
Aus der Serie “Miami Beach”

Multhaupt 05
Aus der Serie “Per Anhalter in eine andere Welt”

Links:
achimmulthaupt.de
spiegel.de
seen

Lampen und Leuchten in der O2 World

Ich war am Mittwoch in der O2 World zum Eishockey. Dynamo (hab ich mir sagen lassen) gegen die Duisburger Füchse. Die Stimmung war Klasse, 13.699 Eishockey- und 1 Lampenfan.

Zu Beginn ertsmal die wichtigste Leuchte im ganzen Komoplex
O2World
Wenn die grüne Lampe erstrahlt ist ein Tor gefallen

Aber der Reihe nach
O2World
Imposand, das Lichtspiel an der Fassade des Gebäudes

O2World
Im Eingangsbereich

O2World
Laufband unterhalb der VIP-Tribüne. “Unterzahl” bezog sich nicht auf die gähnende Leere des VIP_Bereichs ;-)

O2World
Aus

O2World
An. Jepp wir führen

Das Speil ging 3:2 aus für uns.

Link: O2world